Führung durch kritische Zonen

Konsumkritische Fahrradführung

Eine Gruppe Leute versammelt sich mit ihren Fahrrädern vor einem Schaufenster

Do, 06.05.2021, 18:00 Uhr, Dauer: 1:30h,
Abgesagt

Nur mit Anmeldung - begrenzte Teilnehmendenzahl!

Menschen auf allen Kontinenten tragen die gleichen Jeans und Turnschuhe, weltweit werden Hamburger gegessen, Millionen kommunizieren mit ihren Smartphones. Die Herstellungsprozesse dieser Konsumgüter bleiben dabei aber oft verborgen.

Um über die Auswirkungen von Kaufverhalten aufzuklären, organisiert die Gruppe Konsum Global Karlsruhe konsumkritische Stadtrundgänge und Fahrradführungen. Diese führen die Teilnehmer:innen auf anschauliche Weise an die Thematik heran und zeigen konkrete Handlungsalternativen auf.

Information

Sie erreichen uns Montag und Dienstag von 13:00–18:00 Uhr, sowie Mittwoch bis Freitag von 09:00–13:00 Uhr.

Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Begleitprogramm

In Kooperation mit