Eine künstlerische Reise zur ZKM Streuobstwiese

mit Stéphane Verlét-Bottéro und Carmen Bouyer

mit Stéphane Verlét-Bottéro und Carmen Bouyer
mit Stéphane Verlét-Bottéro und Carmen Bouyer
Dauer
2:40
Kategorie
Andere
Datum
14.02.2020
Beschreibung

Seit dem 1. Januar 2020 hat das ZKM in seiner unmittelbaren Nähe eine Streuobstwiese gepachtet. Die Idee dazu entstand im Zuge der Planung der Ausstellung »CRITICAL ZONES. Horizonte einer neuen Erdpolitik«, bei der u.a. untersucht wird, inwiefern Ausstellungen klimaneutral gestaltet werden können.

Im Februar ging es dann für einige MitarbeiterInnen raus aus dem Büro und rein in die Natur – zu einem Baumschnittkurs auf der Streuobstwiese. 

Gemeinsam mit den BaumschnittexpertInnen Nele Kemper, Reinmund Häck und ihrem Team vom Liegenschaftsamt Karlsruhe pilgerten die KursteilnehmerInnen zur ZKM-Streuobstwiese. Auf dem Weg vom ZKM zur Wiese begleiteten uns die beiden KünstlerInnen Stéphane Verlét-Bottéro und Carmen Bouyer. Mit ihrem poetischen Text ​»The Dream I Had« luden sie uns vorab zu einer meditativen Reise ein, um uns mit der Natur zu verbinden. Auf der Wiese brachten uns die  ExpertInnen des Liegenschaftsamtes die Kunst des Baumschnitts näher.

Credits:

Videoproduktion: ZKM | Videostudio

Kamera: Moritz Büchner, Peter Müller
Schnitt: Anastasiia Bergalevich