Jenny Holzer

Geburtsjahr, Ort
1950, Gallipolis, Ohio, Vereinigte Staaten
Rolle am ZKM
Künstler/in der Sammlung
Biografie

Jenny Holzers Werk umfasst Installationen, Fotografie, Lichtinstallationen, Texte, LED-Installationen, Outdoor-Installationen, Laserprojektionen, Signboards, »all-text works« und elektronische Schriftbänder. In New York war die Künstlerin mit Einzelausstellungen bereits im Project Space One (PS1), am Times Square und in der Barbara Gladstone Gallery zu Gast sowie international in Basel, Paris, Jerusalem, Wien, London und Hamburg. Jenny Holzers Arbeiten sind in den Sammlungen Guggenheim Museum, New York, Kunsthalle Hamburg, Lenbachhaus, München, Museum Ludwig - Köln Museum of Modern Art, New York, Sammlung Goetz, München und Tate Modern, London vertreten.

[2004]