Überschreitungen

Theologen treffen auf zeitgenössische Kunst

Ein Kind auf einer Aussichtsplattform im ZKM

Am ersten Freitag eines Monats gestalten die evangelische und katholische Kirche in Zusammenarbeit mit der Museumskommunikation die Freitagsführung.

Theologen führen – katholische oder evangelische Konfession im Wechsel – gemeinsam mit KunstvermittlerInnen des ZKM an diesen Terminen durch eine aktuelle Ausstellung und regen zu gedanklichen Überschreitungen an.

Termine

Alle »Überschreitungen«-Führungen finden Sie in unserem Kalender:

Ohne Anmeldung

für Einzelpersonen und Familien

Treffpunkt: Infotheke

Kosten

Führung und Museumseintritt frei!