Plakate gestalten!

Farbexperimente für den Globalen Klimastreik mit dem Klimakollektiv Karlsruhe

Zu sehen ist ein Ausschnitt einer Menschenmenge und ein Plakat mit der Aufschrift "Ich bin so wütend, ich habe sogar ein Bild mitgebracht!"

Do, 24.09.2020 15:00, Dauer: 3:30h, Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG); Lichthof 4

Am 25. September ist Globaler Klimastreik! Kommt vorbei und gestaltet Euer Plakat – mit Algentinte, Rotkraut oder Rote Beete. Plakate sorgen bei diesem Klimastreik nicht nur für Aufmerksamkeit, sondern helfen bei der geplanten Menschenkette in Karlsruhe auch dabei, den Abstand einzuhalten. Falls ihr also noch kein Plakat gestaltet habt, kommt am 24. September last second bei uns vorbei: das Bio Design Lab der HfG Karlsruhe öffnet seine Türen, um gemeinsam mit dem Klimakollektiv, und inspiriert von der ZKM Ausstellung »Critical Zones. Horizonte einer Neuen Erdpolitik«, Farbexperimente mit Protestplakaten und starken Worten zu verbinden. An verschiedenen Tischstationen lässt sich cutten, malen, siebdrucken – und auch wir halten den Sicherheitsabstand ein.

Alles zum Globalen Klimastreik in Karlsruhe findet ihr hier.
Alles zum Globalen Klimastreik weltweit findet ihr hier.

Wichtige Hinweise für Euren Besuch:
Während des Workshops besteht Maskenpflicht. Bitte tragt Euch vor Eurem Besuch online in unserem Covid19-Kontaktformular ein. Alle weiteren Schutzmaßnahmen sind hier einsehbar.

Organisation / Institution
Kooperation mit dem Klimakollektiv Karlsruhe und dem Bio Design Lab der HfG Karlsruhe

Begleitprogramm

Kooperationspartner