Kitchen_Ferm_Lab – digital

Wasserkefir

Auf dem Bild zu sehen sind sind ein Scooby-Hotel, Kokosessig, Schwarztee-Kombucha, Wilde Hefe.

Sa, 10.04.2021, 16:30 Uhr, Dauer: 1h, Online
Ausgebucht

Ab 16 Jahren. Der Workshop findet in deutscher Sprache statt.
Anmeldung bis zum 04.04.21 möglich, begrenzte Teilnehmendenzahl.

Das Kitchen_Ferm_Lab beschäftigt sich mit der Veredelung von Nahrungsmittel und Züchtung von Algen, Pilzen, Bakterien und deren Symbiosen. Woher kommen die Milchsäurebakterien? Welche Umgebung ist für eine Vermehrung notwendig? Was ist ein Scoby? Wie entsteht wilde Hefe? Gibt es magischen Schimmel? In diesem Hybrid-Workshop, der digital und analog angeboten wird, fermentieren und experimentieren wir gemeinsam vom Karlsruher Kimchi, Kombucha bis Koji.

Ihr benötigt: Wasserkefir-Kulturen, 100g Zucker, Trockenfrüchte (ungeschwefelt) nach Geschmack.
Hinweis: Die Wasserkefir-Kulturen müssen eigens vor dem Workshop besorgt werden. Bitte planen Sie hierfür eine Lieferzeit von ca. 5-7 Tagen und Kosten von ca. 20 Euro ein.
Digitale Voraussetzungen: Stabile Internetverbindung, Videokonferenzmöglichkeit (Kamera und Mikrofon). Der Workshop findet online per Zoom statt. Der Zoom-Link wird kurz vor Beginn des Workshops verschickt.

Information

Sie erreichen uns Montag und Dienstag von 13:00–18:00 Uhr, sowie Mittwoch bis Freitag von 09:00–13:00 Uhr.

Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Begleitprogramm