Das audio-visuelle Zeitalter

Sieben Gespräche (104 min.) und fünf Filme (56 min.)

Cover der Publikation »Das audio-visuelle Zeitalter«
Publikationstyp
CD-ROM/DVD
Verfasser / Herausgeber
Peter Weibel (Hg.)
Verlag, Ort
Hatje Cantz, Ostfildern
Jahr
2008
Inhalt

Ein Feuerwerk brillanter Themen-Ausstellungen zu Kunst und Technologie wird in der zweiten Hälfte der 1960er Jahre gezündet. Das audio-visuelle Zeitalter beginnt, sich weltweit zu entfalten. Der Impuls geht tief in die 1970er und weiter. Er verändert das ganze System der Kunst und ihrer Präsentation. Aus der expansiven Frühzeit des Medienzeitalters berichten die legendären Zeitzeugen im Gespräch mit Jürgen Claus:

  • Herbert W. Franke
  • Herbert Bayer
  • Iannis Xenakis
  • Frei Otto
  • Adolf Luther
  • K.O. Götz

Dabei sind die Bereiche von Architektur, Klangkunst, elektronischer Malerei, Fotomontage, Computerwissenschaft, Textcollagen bis hin zu kosmischer Kunst weit abgesteckt. Den Audiostrecken der DVD sind zahlreiche aktuelle und historische Fotodokumente unterlegt. Außerdem sind auf der DVD wegweisende experimentelle Filmdokumente der 1960er Jahre zu sehen von:
 

  • Ulrich Herzog
  • Jürgen Claus
  • K. O. Götz 

Diese werden hier, ebenso wie die Audiobeiträge, erstmals seit Jahrzehnten wieder zugänglich gemacht.

Sprache
Deutsch
Beschreibung
1 DVD
ISBN
978-3-7757-2117-2
Organisation / Institution
ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Karlsruhe

Autor/innen

Über die Herausgeber/innen