Ed Sommer. Planetare Allianz

Werke 1959–2015

Cover des Buches »Ed Sommer. Planetare Allianz«: Schwarz-Weiß-Foto eines Frauengesichts schwebt im schwarzen Raum
Publikationstyp
Ausstellungskatalog, Monografie
Verfasser / Herausgeber
Peter Weibel (Hg.)
Verlag, Ort
edition cantz, Esslingen
Jahr
2018
Inhalt

Die Publikation »Ed Sommer. Planetare Allianz« bietet eine Übersicht über das vielschichtige und außergewöhnliche Werk des Künstlers Ed Sommer, der sich selbst als Bildsprachenmacher bezeichnete. Sein Schaffen seit 1959 umfasst Metallobjekte, Formungen aus Acrylglas, gestische Malerei, erotische Filme, Projektionsfotografien, dialogische Porträts, Textpartituren und Sprechtexte. Im Jahr 2014 übernahm das ZKM | Karlsruhe zahlreiche Werke Ed Sommers in seine Sammlung. Die Publikation gibt einen Einblick in das Gesamtwerk des Künstlers.

Sprache
Deutsch
Beschreibung
Softcover, 176 S., ca. 200 Abb., 22,5 x 23 cm
ISBN
978-3-947563-10-4
Herstellung / Körperschaft / Ausstellung
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe
Team
Projektleitung: Jens Lutz
Gestaltung: Holger Jost

Über die Herausgeber/innen