Aerie
Gruppenbild der Band »Aerie«
Sa, 13.10.2018, 22:00 Uhr

Fünf außergewöhnliche Musiker aus verschiedenen Ländern treffen sich in der Band »Aerie« um den Freiburger Saxofonisten Ingo Hipp.

Neben Hipp sind das die Iren Sam Comerford und Matt Jacobson an Saxofon und Schlagzeug, der deutsche David Helm am Bass sowie der umtriebige Schweizer Gitarrist Laurent Méteau, in dessen freigeistiger Großformation Metabolism Hipp auch mitwirkt. Gemeinsam kreieren »Aerie« mit gutem Geschmack und einer Portion Risikobereitschaft einen eigenen Bandsound, der klassische Jazz-Elemente mit rockigen Riffs und frei improvisierten Teilen verbindet. So lässt sich die Musik von »Aerie« ungefähr als Jazz-Funk-Rock-Free-Contemporary beschreiben. Klänge explodieren, Formen werden aufgelöst, bunte Farben schwirren durch den Raum, durchzogen von einschmeichelnden Melodien und überbordenden Improvisationen.

// Schlagzeug – Matthew Jacobson
// Saxofon – Sam Comerford
// Sax/Komposition – Ingo Hipp
// Gitarre – Laurent Méteau
// Bass – David Helm

Organisation / Institution
Jazzclub Karlsruhe